Dienstag, 23. März 2010

Macht korrumpiert

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut
Das sagte John Emerich Edward Dalberg-Acton, erstaunlicherweise kommentierte er mit diesem geflügelten Wort die päpstliche Unfehlbarkeitsdoktrin des Ersten Vatikanischen Konzils. Damit sind wir direkt beim Kontext: Missbrauch.

Und mehr muss man dazu eigentlich gar nicht sagen.

Oder doch: Wenn ich heute eine Woche lang nichts zu ficken habe, werde ich komisch. Früher hat es nur drei Tage lang gedauert. Aber ich bin Mitte 40, da ist eine Woche schon okay.

Wie mögen dann erst Typen drauf sein, die ein lebenlang nichts zu ficken haben.

Trackback URL:
http://stachanow.twoday.net/stories/6253904/modTrackback

pathologe - 23. Mrz, 18:33

Spritzig

etwa?

Stachanow - 23. Mrz, 18:59

Du hast es erfasst.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

März 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Nutzererlebnis?
Melde dich bei Facebook an, um dein Nutzererlebnis...
Stachanow - 2. Sep, 12:59
Bundeshorst ist zurückgetreten
Bundeshorst ist weg. Dass er überhaupt hinkam,...
Stachanow - 31. Mai, 16:01
Der
Vorteil ist ja, dass man diese Triebtäter nicht...
pathologe - 2. Apr, 16:11
Selbstjustiz?
Erstaunlich. Bei Kindesmissbrauch durch irgendwelche...
Stachanow - 2. Apr, 12:23
Du hast es erfasst.
Du hast es erfasst.
Stachanow - 23. Mrz, 18:59

Status

Online seit 5082 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Sep, 12:59

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Arbeit
Familie
Gute Unterhaltung
Journaille
Kapital
Meine Jugend auf dem Dorf
Politik
Work-Life-Balance
Worte
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren